Facebook-Listen: Maßgeschneiderte Newsfeeds Erstellen

By | February 3, 2015

Erlebt Ihr Facebook-Newsfeed Informationsflut? Werden Updates von Menschen, die Sie interessant finden nicht in Ihre primäre Newsfeed angezeigt? Dieser Beitrag beschreibt, wie Sie Facebook-Listen benutzen können, um Ihre NewsFeed zu personalisieren damit Facebook entscheiden kann, wer wichtig ist (und wer nicht!).

Wie Facebook-Listen helfen können

Facebook entscheidet automatisch, was in Ihre primäre Nachrichtenquelle angezeigt wird. Dies wird festgestellt, in dem Facebook Ihr Profil und Konto Informationen analysiert. Sie können Facebook-Listen verwenden, um bestimmte Personen zu kategorisieren und dabei Ihre Prioritäten setzen. So können Sie selber entscheiden, ob einer Freund immer (oder nie) in Ihrem Newsfeed angezeigt wird.

Um Beiträge von Freunden zu sehen, die auf eine bestimmte Liste zugeordnet sind, klicken Sie einfach auf die Liste in der linken Seitenleiste. Es gibt zwei Arten von Listen auf Facebook: Standardlisten und maßgeschneiderte Listen.

Wenn Sie Ihr Konto eröffnen, stellt Facebook vier Standardlisten her: Enge Freunde, Familie, Bekannte und Beschränkt. Gegebenfalls wird Facebook auch andere Listen erstellen, basierend auf Ihrem Profil. Dazu gehören Listen basierend auf Schulen oder Universitäten, die Sie besucht haben, sowie Ihren Standort und Institutionen, bei den Sie gearbeitet haben.

Benachrichtigungen Bei Der Verwendung von Facebook-Listen

Wenn ein Freund auf eine gewisse Liste zugeordnet oder entfernt wird, wird eine Benachrichtigung an der Freund automatisch geschickt. Eines sollten Sie auf jeden Fall bewusst sein, ist, dass die Mitglieder Ihrer Freunde, eingeschränkt, und Bekannten Liste werden nicht benachrichtigt, wenn Sie hinzufügen oder entfernen Sie sie aus der Liste. Dies ist nicht der Fall für Enge Freunde, Familie, Beschränkt oder maßgeschneiderte Listen. Aber auch andere Listen (abgesehen von Sonderlisten) nicht benachrichtigen Freunde, wenn sie hinzugefügt oder entfernt werden, so dass es für die Vorsicht brauchen! Stellen Sie sich diese Listen also Prioritätenlisten vor. Wenn Sie mehr von einer bestimmten Person in Ihrem Newsfeed sehen wollen, können Sie sie auf Ihre enge Freunde Liste zuordnen. Diese Liste erhält (verständlicherweise) höhere Priorität als Ihre Bekannten Liste.

Maßgeschneiderte Facebook-Listen in 4 Schritten

Um eine maßgeschneiderte Facebook-Liste zu erstellen, klicken Sie auf die Überschrift Freunde in der linken Seitenleiste.

Facebook-Listen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Liste Erstellen oben.

Facebook-Listen

Geben Sie im Feld unten die Freunde ein, die in der Liste angezeigt werden sollen. Facebook wird ihre Namen automatisch vorschlagen, sobald Sie mit der Eingabe beginnen.

Facebook-Listen

Klicken Sie auf Erstellen, um auf Ihre neue Newsfeed weitergeleitet zu werden. Es werden nur Freunde angezeigt. die Sie hinzugefügt haben.

Sie können eine Liste verwalten, indem Sie auf die Liste Klicken und Namen hinzufügen oder entfernen

Abschließend …

Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen, Ihre Newsfeeds effektiver zu verwalten, damit nur die Updates erscheinen, die Sie wirklich lesen wollen.